Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 29°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Leserdiskussion Entschädigung nach G 20: Wie weit sollte die staatliche Hilfe gehen?

Nach dem G-20-Gipfels fordern Hamburger Unternehmer Entschädigung für Umsatzeinbußen. Der Härtefallfonds von Bund und Land zahlt allerdings nur, wenn etwas sichtbar kaputt gegangen ist. Ist das fair?

Video
Militärparade zum Hadsch

Video Saudische Soldaten zeigen ihr Können.

Bilder
Kinostarts der Woche Welche Filme sich lohnen und welche nicht

Bilder "I'll be back", sagte Arnold Schwarzenegger einst in "Terminator 2". Jetzt ist der Film zurück in gelungener 3-D-Fassung. "Atomic Blonde" mit Charlize Theron ist eine gewalttätige Modestrecke. Von den SZ-Kinokritikern

Einwanderung Warum Deutschland ein Integrationsministerium braucht

Kanzleramtsminister Altmaier will kein Ministerium für Flüchtlinge, Migration und Integration. Sein Einwand speist sich aus schlechter Erfahrung und hat einiges für sich. Falsch ist er trotzdem. Kommentar von Stefan Braun, Berlin

Boris Becker Kein Gehalt, dafür freie Hand

Fast 17 Jahre ist es her, dass Boris Becker für den Deutschen Tennis Bund arbeitete. Jetzt ist er zurück - und einflussreich wie nie? Von Philipp Schneider, Frankfurt

Oscars Fatih Akins "Aus dem Nichts" ist deutscher Kandidat für den Auslands-Oscar

Der Thriller mit Diane Kruger ist von der Geschichte des NSU inspiriert. Die Entscheidung, ob er tatsächlich nominiert wird, fällt aber in Hollywood.

Graubünden Acht Personen nach Bergrutsch in der Schweiz vermisst

Mehr als vier Millionen Kubikmeter Geröll haben sich in der Nähe eines kleinen Dorfes gelöst. Unter den Vermissten sind der Polizei zufolge auch Deutsche.

Super Mario Odyssey
Gamescom "Super Mario Odyssey" könnte das zweite Meisterwerk für die Switch werden

Nach dem großartigen "Legend of Zelda: Breath of the Wild" belebt Nintendo die Mario-Reihe neu. Die Eindrücke von der Gamescom sind mehr als vielversprechend. Von Matthias Huber

Raser Mit Tempo 105 durch Alling

Polizei stoppt 19-jährigen Fahranfänger

Video
Braunkohle-Proteste am Tagebau Garzweiler

Video Es geht um den Klimaschutz. Ein Aktionsbündnis hat dem Energiekonzern RWE ein Ultimatum gestellt und fordert den sofortigen Ausstieg aus der Braunkohle-Verstromung. Anderenfalls würden die Aktivisten den Kohleausstieg selbst in die Hand nehmen.