Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 12°
7945

Leser sind aktuell auf Süddeutsche.de

344
Dieselautos Verzweifelte Charmeoffensive gegen Diesel-Fahrverbote

Diesel-Autos verpesten die Luft in vielen deutschen Städten derart, dass Fahrverbote drohen - und damit ein Desaster für die Industrie. In Stuttgart will eine diskrete Gesprächsrunde das verhindern. Von Markus Balser, Joachim Becker und Max Hägler

315
Brexit "Die Briten leben in einer anderen Galaxie"

Die EU-Staaten zeigen sich vor dem Brexit-Gipfel unerbittlich. Es geht ihnen um drei Punkte, die noch dieses Jahr geklärt werden sollen. Von Alexander Mühlauer, Brüssel

312
Israel-Besuch Außenminister Gabriel: "Ich habe gar nichts eskaliert"

Sigmar Gabriel wehrt sich gegen den Vorwurf des israelischen Ministerpräsidenten, er habe den diplomatischen Eklat beim Israel-Besuch verursacht - und verweist auf ein Ultimatum Netanjahus.

111
Atomprogramm Nordkorea scheitert erneut mit Raketentest

Im Streit mit Nordkorea um Atomwaffen hat US-Außenminister Tillerson im UN-Sicherheitsrat den Ton verschärft. Von Christoph Neidhart, Tokio

101
Manchester City Die Wandlung des Pep Guardiola

Sportlich läuft es bei Manchester City holprig, Trainer Guardiola überzeugt aber zwischenmenschlich. Er hat aus seiner Zeit bei Bayern gelernt. Von Sven Haist, Manchester

98
Streit um Doppelpass Merkel verteidigt die doppelte Staatsbürgerschaft

Ein Türkischstämmiger mit Doppelpass könne ebenso loyal zu Deutschland stehen wie einer, der nur die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt, sagt die Kanzlerin. In ihrer Partei sehen das manche anders.

73
Irak Deutsche Airlines fliegen weiter in den Irak - trotz offizieller Warnungen

Exklusiv Die Lufthansa tut es, genau so wie Germania. Die Fluggesellschaften bezweifeln sogar staatliche Berichte, wonach ein Militärflugzeug vor kurzem am Flughafen Erbil beschossen wurde. Warum? Von Uwe Ritzer

54
Werbung Diese Unterwäsche-Werbung ist ein Skandal! Ein Skandal?

Das Netz regt sich gerade über eine Kampagne des Wäscheherstellers Palmers auf. Das kann die Absicht des Unternehmens sein - oder einfach nur schlecht gemacht. Entsprechend beeinflusst es die Verkaufszahlen. Von Laura Hertreiter und Hannes Vollmuth

53
Bundeswehr Terrorverdächtiger Soldat stellte sich in Flüchtlingsunterkunft stumm

Über Monate fiel der Mann der Behörde nicht auf. Als Flüchtling war er in Erding registriert. Von Thomas Daller und Christoph Hickmann

52
Kunst im öffentlichen Raum "Ich denke, wir haben mit dem Bild jetzt schon viele Leute entsetzt"

Unter der Brudermühlbrücke sind neue Graffiti zu sehen: München als Wunschtraum und München als Schreckensszenario. Was hat die Künstler dazu bewegt? Interview von Franziska Schwarz

44
DDR-Literatur "Das sage ich Ihnen nicht"

Peter Sodann, ehemaliger Tatort-Kommissar und Bundespräsidentschaftskandidat, betreibt eine Bibliothek nur für DDR-Bücher. Was genau will er damit bewahren? Reportage von Kathleen Hildebrand

43
Abgesagtes Treffen Wie es zum Eklat mit Israel kommen konnte

In der Geschichte der deutsch-israelischen Beziehungen gab es manche Krise. Gegenüber Gabriel zeigt Israels Regierung ihren Unmut so offen wie lange nicht. Bundespräsident Steinmeier wird die Wogen glätten müssen. Von Stefan Braun und Robert Roßmann

43
Diesel und Abgase Was Diesel-Fahrer wissen müssen

Fahrverbote drohen, der Ruf des Diesels leidet. Doch sind die Motoren wirklich so dreckig? Sind Benziner eine sauberere Alternative? Antworten auf diese und weitere Fragen. Von Thomas Harloff

37
Polizei Voll daneben

Verlernen Deutschlands Beamte das Schießen? Die Klagen häufen sich, dass viele schlecht trainiert sind. Von Joachim Käppner

37
Scotland Yard Neue Spur im Fall der verschwundenen Madeleine McCann

Bald ist es zehn Jahre her, dass das britische Mädchen bei einem Urlaub in Portugal verschwand. Jetzt macht die Polizei den Eltern neue Hoffnungen und beteuert, nicht im Dunkeln zu tappen. Von Christian Zaschke

35
BVB im Pokalfinale Viel Euphorie - und ein kleiner Seitenhieb gegen Tuchel

Ausgelassen feiert der BVB den Final-Einzug. Doch das Verhältnis zwischen Trainer und Vorgesetzten ist auch in der Stunde des Triumphs eher angespannt. Von Freddie Röckenhaus

32
Deutscher Filmpreis Sechs Mal Lola für "Toni Erdmann"

Bei der Verleihung des deutschen Filmpreis gibt es in diesem Jahr wenige Überraschungen - Regisseurin Maren Ade kann sich darüber nur freuen.

31
Steuergerechtigkeit IW-Studie: Normalverdiener zahlen immer mehr Steuern

Trotz aller politischen Versprechen kassiert das Finanzamt einen immer höheren Anteil. Schuld ist die seit vielen Jahren unveränderte Grenze für den Spitzensteuersatz. Von Alexander Hagelüken

27
Bundesliga Bayer Leverkusen sinkt tiefer im Abstiegssumpf

Vier Tore sorgen bei der Werkself für entsetzte Gesichter. Gegner Schalke 04 kann indes wieder von der Europa League träumen.

24
Demonstration "Wir haben Träume, deshalb sind wir nach Deutschland gekommen"

Deutsche und geflüchtete Schüler demonstrieren gemeinsam für ein Recht auf Ausbildung für Flüchtlinge. Viele von ihnen haben große Angst, abgeschoben zu werden. Von Melanie Staudinger und Jasmin Siebert

24
Nachruf Trauer um Besitzer des 24-Stunden-Kiosks an der Münchner Freiheit

Alexander Vesely betrieb neben dem Kiosk auch das erste Schwulencafé Schwabings. Nun ist er nach einem Herzstillstand gestorben. Von Laura Kaufmann

23
Akustik "Schlimm, wenn der Bass matschig brummt"

Das wichtigste Merkmal eines neuen Clubs ist der Klang. Schließlich bringt nur der Schall die Menschen zum Tanzen. Auf der Suche nach dem perfekten Sound für die Nacht. Von David Pfeifer

23
Bilder
Promis der Woche Huch, ich habe ein Foto gepostet!

Bilder Serena Williams passiert ein Missgeschick auf Snapchat, Kim Kardashian verabschiedet sich von Oberflächlichkeiten und Amber Heard verteilt Küsschen. Die Promis der Woche.

21
Tarife Nach S-Bahn-Pannen: Für die Pendler gibt's kein Geld zurück

Das könnte sich ab 2019 aber ändern. Von Christian Krügel

21
Borussia Dortmund Mutmaßlicher Attentäter bestreitet Anschlag auf BVB-Bus

Exklusiv Die Ermittlungen haben bisher keine weiteren Belege gebracht. Belastet wird der vermeintliche Täter vor allem durch verdächtige Transaktionen an den Börsen. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo

19
"Allmen"-Filme in der ARD Wie lässig er sein Haarteil trägt

Die ARD-Verfilmungen von Martin Suters Romanreihe über den Kunstdetektiv Allmen sind besser als die Vorlage. Das liegt auch an Heino Ferch und Samuel Finzi. TV-Kritik von Katharina Riehl

19
Diesel und Abgase Einen alten Diesel umrüsten? Fast unmöglich!

Es sei einfach und günstig, den Euro-5-Stinker zum sauberen Euro-6-Diesel nachzurüsten, behauptet die Deutsche Umwelthilfe. Technikexperten sind da völlig anderer Meinung. Analyse von Joachim Becker

18
Urteilsverkündung in der Causa Steffen Kailitz NPD scheitert mit Klage gegen Wissenschaftler

Ein Richter mit AfD-Parteibuch hilft der NPD, einen kritischen Forscher zum Schweigen zu bringen. Es folgt ein juristischer Streit, der nun ein Ende findet. Von Antonie Rietzschel

18
Tipps für die Rechtsschutz-Versicherung Was Sie auf der Suche nach einer Rechtsschutz-Versicherung beachten sollten

Nach einem Verkehrsunfall oder einer Kündigung kann es schnell mal vor Gericht gehen. Mit der richtigen Rechtsschutz-Versicherung können Sie viel Geld sparen. Von Hermann-Josef Tenhagen, Finanztip

18
Hausfrau Fünfzigerjahre
Gleichberechtigung Schlechtes von gestern

Ivanka Trump verteidigt ihren Vater, Barbie ist zu dick und ein Magazin twittert Sexistisches: Das Frauenbild ist auf dem Weg zurück in die Fünfzigerjahre. Ein Rückblick auf eine schwarze Woche in Medien und Politik. Von Susan Vahabzadeh

17
Bilder
Momentaufnahmen im April Bilder des Tages

Bilder Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert.

17
Café Schneewittchen Frühstück für hungrige Langschläfer

Das Café Schneewittchen wirkt, als wäre die Märchenfigur persönlich ins Glockenbachviertel gezogen. Frühstück wird bis zum Abend serviert und zum Kaffee gibt es eine süße Überraschung. Von Martin Moser

17
Landshut Landshut streitet: Ist dieses Haus Farbtupfer oder Schandfleck?

Die niederbayerische Stadt klagt gegen den verantwortlichen Malermeister. Der sieht einem Prozess gelassen entgegen. Von Katharina Schmid, Landshut

17
Ehe Warum muss ein Junggesellenabschied so unwürdig sein?

Angehende Eheleute laufen in Babywindeln, als Bierflasche oder Genital verkleidet durch die Stadt. Für die Zuseher ist das ein Anlass zur intensiven Fremdscham. Kolumne von Korbinian Eisenberger

16
Zeugnisse Noten sind Ungerechtigkeit als Programm

340 000 Schüler schreiben gerade das Abitur - und werden mit Zensuren nur vermeintlich objektiv bewertet. Warum es dennoch so schwer ist, auf die sechs Zahlen zu verzichten. Kommentar von Susanne Klein

15
Schwanthalerhöhe Klassenkampf im Wirtshaus

Den Eigentümer des "Dönerhauses" enteignen, damit dort genossenschaftliches Wohnen möglich wird: Das ist die radikalste Forderung, die bei der Bürgerversammlung für die Schwanthalerhöhe beschlossen wird Von Andrea Schlaier, Schwanthalerhöhe

15
Air Berlin So desaströs ist die Lage bei Air Berlin

So schlecht stand es um die Fluggesellschaft noch nie. Air Berlin meldet einen Verlust von 782 Millionen Euro - den höchsten der Unternehmensgeschichte.

15
Fall aus "Aktenzeichen XY ungelöst" Das bin ja ich

SZplus Ein junger Mann gerät beim Zappen in die Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" - und in einen realen Albtraum: Der Gesuchte kommt ihm sehr bekannt vor. Von Johanna Adorján

15
Ancelotti beim FC Bayern "Ich muss cool bleiben"

Ist Carlo Ancelotti angezählt? Bei seinem ersten Auftritt nach dem Pokal-Aus gibt sich der Bayern-Trainer demütig - aber er verteidigt auch seine Arbeit. Von Christopher Gerards

14
Fußball Meine kleine Zeitkapsel

SZplus Jörn Andersen war mal Torschützenkönig in der Bundesliga. Jetzt ist er Nationaltrainer in Nordkorea. Über ein Land, vor dem sich viele fürchten - und einen Mann, der dort das Glück sucht. Von Christoph Giesen

14
Lebenspartnerschaft Ehe? Nein danke!

Ein Zusammenleben mit Trauschein sei zu spießig, findet ein Hetero-Paar aus Österreich. Stattdessen wollen die beiden eine Lebenspartnerschaft eingehen, doch die ist bislang für Schwule und Lesben reserviert. Warum? Von Hanna Sellheim

14
Heiraten als Event Teures Ja-Wort

SZplus Die hinreißendste Braut, die coolste Location, die tollste Deko: Die Hochzeit ist zur Veranstaltung der Superlative geworden. Über das lukrative Geschäft mit dem schönsten Tag im Leben. Von Sophie Burfeind und Lea Hampel, Berlin

14
Facebook Messenger Lite
Messenger Lite Facebook hat endlich einen Messenger, der nicht nervt

Mit dem "Messenger Lite" können Sie Ihren Freunden wie gewohnt Nachrichten schreiben - und sparen Datenvolumen, Speicherplatz und Handy-Akku.

14
Staatsbürgerschaft Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Doppelpass

Die Debatte über die doppelte Staatsbürgerschaft von Deutschtürken ist wieder mal voll entbrannt - doch was erhoffen sich die einen, was fürchten die anderen? Von Matthias Drobinski

13
Porridge Dieser Frühstücksbrei ist der beste

Bei den Briten geht am Morgen nichts ohne Porridge. Nun erobert der Schleim in allen möglichen Varianten auch in Deutschland den Frühstückstisch. Acht Sorten im Test. Von Karin Janker

13
US-Haushalt Präsident Trump hat noch Geld bis zum 5. Mai

Der US-Kongress hat einen drohenden Stillstand der Regierungsgeschäfte abgewendet. Doch eine Einigung über den Haushalt des Landes steht noch immer aus.

13
Franziskus in Ägypten Papst warnt in Ägypten vor "Instrumentalisierung des Glaubens"

Religion dürfe nicht der "Schmeichelei weltlicher Mächte" verfallen, sagt Franziskus. Geistliche Führer haben seiner Meinung nach jetzt eine klare Aufgabe. Von Paul-Anton Krüger, Kairo

13
Regensburg Universität Regensburg: Streit um Vortragsreihe zu Antisemitismus

Der Kanzler genehmigt die Veranstaltung nicht - aus formalen Gründen. Studenten werfen ihm nun vor, das Thema totzuschweigen. Von Anne Kostrzewa, Regensburg

13
USA 99 Tage Trump: Zahlen lügen nicht

28 Gesetze, 19 Golfpartien und keine Auslandsreise: Wie US-Präsident Trump im Vergleich mit seinen Vorgängern abschneidet. Von Beate Wild, New Orleans

12
Wladimir Klitschko Klitschkos Ego ist angekratzt

17 Monate nach der Niederlage gegen Tyson Fury kämpft Wladimir Klitschko wieder um einen WM-Titel. Er sieht sich als Außenseiter - vergleicht sich aber mit dem Mount Everest. Von Saskia Aleythe, London

12
EuGH-Urteil Warum Streaming-Fans jetzt aufpassen müssen

Der Europäische Gerichtshof sagt: Auch wer urheberrechtlich geschützte Filme und Serien auf dubiosen Seiten anschaut, verstößt gegen Recht. Das könnte Abmahnanwälten nutzen. Von Jannis Brühl

11
Lokaltermin Restaurant Frank Rosin

Im Privatfernsehen möbelt Spitzenkoch Frank Rosin im Wochentakt irgendein Lokal auf. Höchste Zeit, den Restaurant-Tester selbst zu testen. Von Jutta Göricke

11
Staatsbürgerschaft Merkels Machtwort zum Doppelpass wirkt nicht mehr

Die Debatte um die doppelte Staatsbürgerschaft zeigt: Anders als früher hat die Kanzlerin inzwischen Probleme, sich in der CDU durchzusetzen. Kommentar von Robert Roßmann

11
Frisch verliebt mit 73 Alles auf Anfang

SZplus Martine verlässt mit 73 Jahren ihren Mann - nach 50 Ehejahren. Für ihre Jugendliebe, die sie zuletzt vor fast sechzig Jahren sah. Doch den Neubeginn hat sie sich leichter vorgestellt. Von Anna Miller, SZ-Magazin

10
Internet Warum Open-Source-Software wichtig ist

Heute dominieren große Plattformen wie Facebook und Google das Internet. Nur Open-Source-Software kann das in manchen Bereichen noch verhindern. Von Helmut Martin-Jung

10
Nahverkehr Das hilft wirklich bei S-Bahn-Chaos

Genervt von Zugausfällen und Verspätungen? Wir auch. Die SZ-Redaktion verrät ein paar persönliche Stressbewältigungsstrategien.

9
Geschäftsaufgabe Geobuch-Laden am Viktualienmarkt schließt

Fast ein halbes Jahrhundert haben sich die Münchner hier mit Reiseführern, Karten und Fernweh versorgt. Bis Ende Mai läuft nun der Räumungsverkauf. Von Thomas Anlauf

9
Partnerschaft Sex, Lügen und Romane

Doris Knecht ist wohl die bekannteste Kolumnistin Österreichs: Sie seziert in ihren Büchern das Beziehungschaos der Großstädter - und damit auch ihr eigenes Leben. Von Cathrin Kahlweit

9
Architektur-Bildband Alles verfallen

Verlassene Städte, gescheiterte Visionen, halbgebaute U-Bahnhöfe: Der Bildband "Archiflops" zeigt moderne Bauruinen und was wir daraus lernen können. Von Gerhard Matzig

9
Donald Trump "Ich dachte, es wäre leichter"

Nach fast hundert Tagen im Amt hat Donald Trump festgestellt: Das Leben als US-Präsident ist anstrengend - und viel arbeitsreicher, als er gedacht hatte.

9
Türkische Chronik (XXXVII) Man muss auf eine demokratische Alternative hoffen

Viele in der Türkei fragen sich, ob man die Katastrophe namens Erdoğan nicht hätte kommen sehen müssen. So ein Sarkasmus ist keine Lösung, sondern beleidigend. Gastbeitrag von Yavuz Baydar

8
Fotografie "Nichts ist so sexy wie Persönlichkeit"

Tina Turner hängt am Eiffelturm, Eddie Redmayne schaut traurig: Auf seinen Bildern löst Peter Lindbergh die Klischees von schwachen Frauen und starken Männern auf. Nun sind sie in der Münchner Kunsthalle zu sehen. Von Sandra Danicke

8
Macho-Politiker Volles Rohr

SZplus Macho-Politiker wie Trump, Erdoğan oder Putin benehmen sich wie pubertierende Jungs. Für sie geht es auch in der Politik nur darum, breitbeinig aufzutreten - egal, wie gefährlich oder unverantwortlich das ist. Von Nadia Pantel

8
Deutsche Bahn Außer Dienst

Die DB Sicherheit geht gegen drei Betriebsräte vor, sie dürfen nicht arbeiten. Nun landet der Fall bei der Konzernspitze. Von Markus Balser und Uwe Ritzer, Berlin /München

8
Kriminalität Statistisch gesehen ist der Gang zum Hauptbahnhof besonders gefährlich

Doch ganz so einfach ist es nicht, wie ein Blick in die neuen Zahlen der Polizei zeigt. Von Martin Bernstein

8
ADAC Ecotest Moderne Benziner haben ein Abgasproblem

Seit dem Abgasskandal gelten Dieselautos als besonders dreckig. Der neue Ökotest des ADAC zeigt: Auch Benziner neuester Bauart stoßen deutlich zu viel Feinstaub aus. Von Markus Balser, Berlin

7
Monsanto-Übernahme Die Übernahme von Monsanto ist gefährlicher Größenwahn

Der Kauf von Monsanto durch Bayer scheint bereits ausgemachte Sache. Doch der Drang zur Größe ist riskant. Noch könnte die EU eingreifen. Kommentar von Silvia Liebrich

7
Stiftung Warentest Diese Mückensprays helfen wirklich

Die Tierchen können Krankheiten übertragen. Anti-Mücken- und Anti-Zecken-Mittel versprechen, die Plagegeister abzuhalten. Die Stiftung Warentest hat 14 Produkte getestet.

7
RB Leipzig und die Uefa "Es bleiben zwei Kinder einer Familie"

Dürfen RB Leipzig und Red Bull Salzburg kommende Saison gemeinsam in der Champions League spielen? Oder verstößt das gegen Bestimmungen der Uefa? Ein Anwalt erklärt den Fall. Interview von Sebastian Fischer

7
SZ-Serie: NRW vor der Wahl, Folge 4 Das gallische Dorf

Auch im Sorgenland Nordrhein-Westfalen gibt es prosperierende Regionen. Etwa das Sauerland. Hier ist die Arbeitslosigkeit niedrig, Unternehmen expandieren. Doch warum ist das so? Von Karl-Heinz Büschemann, Meschede

7
Bilder
Verkehr Acht Fehler, die die meisten Motorradfahrer begehen

Bilder Dauerblinken, Kurven schneiden oder durch den Stau schlängeln: Diese Marotten vieler Biker sind für andere Verkehrsteilnehmer nicht nur lästig, sondern oft auch verboten. Von Felix Reek

7
Österreichischer Rundfunk Er fragt - zu kritisch, zu hartnäckig

Was anderswo als gute journalistische Arbeit gilt, bringt ORF-Moderator Armin Wolf bei seinem Sender in Schwierigkeiten. Von Cathrin Kahlweit

7
Himalaja Die Geschichte einer tragischen Rettungsaktion

Fast sieben Wochen sitzt der junge Wanderer Liang Shen-yue im Himalaja fest, auf 2600 Metern Höhe, ohne Nahrung, ohne Hilfe von außen. Dann wird er gerettet - und überlebt. Seine Freundin nicht. Von Arne Perras, Singapur

7
Gabriel in Israel Kollision mit Wladimir Tayyip Netanjahu

Viel zu lange hat die Bundesregierung zugesehen, wie Israels Regierungschef sein Land umkrempelt. Jetzt hat es geknallt - höchste Zeit war es dafür. Kommentar von Peter Münch, Tel Aviv

6
Archiv der Menschheitsgeschichte Töpfern für die Nachwelt

In einem österreichischen Salzbergwerk errichtet ein Keramiker ein Archiv der Weltgeschichte - auf Tontafeln. Die sind seiner Meinung nach sicherer als digitale Speichermedien. Von David Hesse

6
Proteste in den USA Unzertrennlich im Widerstand gegen Trump

"Du putzt dir die Zähne, dann rufst du deinen Abgeordneten an": Die linken Gegner des US-Präsidenten kopieren erfolgeich die Strategien der rechten Tea Party. Zu Besuch bei Aktivisten, die vier Jahre kämpfen werden. Von Matthias Kolb, Austin

6
Nach Gabriel-Besuch in Israel Netanjahu kritisiert Gabriel: "Äußerst instinktlos"

In einem Interview sagt Israels Premier, er habe den diplomatischen Eklat auszuräumen versucht - doch Gabriel habe ein Telefonat verweigert. Die deutsche Seite widerspricht.

6
Dreharbeiten Schulzentrum in Neuperlach dient als Kulisse für "Fack ju Göhte 3"

Elyas M'Barek und Karoline Herfurth brachten Glamour an die Quiddestraße. Zurück blieben aber fast nur Graffiti - und eine muntere Debatte, was mit ihnen geschieht. Von Melanie Staudinger

6
Irrtum Schwurgericht hat Urteile möglicherweise ohne rechtliche Grundlage gefällt

Münchner Richter missachteten eine wichtige Vorschrift. Der Bundesgerichtshof kippt deswegen ein Urteil wegen versuchten Totschlags. Viele weitere könnten folgen. Von Christian Rost

6
Video
USA Trumps Wahlkampfversprechen im Check

Video Der US-Präsident hat den Amerikanern für die ersten 100 Tage seiner Amtszeit viel angekündigt, aber noch wenig umgesetzt. Von Sonja Salzburger und Ivonne Wagner

6
Augsburg Augsburg bekommt eine Kasperl-Ampel

Die zentrale Figur der Augsburger Puppenkiste wird bald ein Ampelmännchen ersetzen. Wie es genau aussehen soll, steht noch nicht fest. Von Christian Rost, Augsburg

6
Prozess gegen Schaulustige Tödlicher Unfall in Eisdiele - Haft- und Geldstrafen für die Gaffer

Drei Männer mussten sich vor Gericht verantworten, weil sie Polizisten nach einem Unfall mit zwei Toten in Bremervörde bedrohten und an ihrer Arbeit hinderten. Jetzt wurden sie verurteilt.

6
Frauen in der Männerbranche "Hinter meinem Rücken wird bestimmt einiges geredet"

Als Frau in einer Männerbranche wird die Rolls-Royce-Geschäftsführerin kritisch beobachtet. Sogar beim Kaffeetrinken kann sie etwas falsch machen. Interview von Larissa Holzki

6
Frankreich "Die Linke müsste meine Eltern ansprechen, ohne soziorassistisch zu sein"

Der französische Schriftsteller Édouard Louis ist schwul und links, seine Eltern "reaktionär, misogyn und homophob", wie er sagt. Trotzdem kann er verstehen, warum sie am Sonntag den Front National wählen wollen. Interview von Alex Rühle

6
Schwangerschaft Tabuthema Fehlgeburt: Warum niemand darüber redet

Mindestens jede fünfte Schwangerschaft endet mit einer Fehlgeburt. Für die Betroffenen ist das Schweigen oft unerträglich. Von Anna Fischhaber

6
Bilder
Maibock-Anstich 2017 "Als Prinz Charles der CSU wirst du jetzt bezeichnet"

Bilder Beim Maibock-Anstich geht Django Asül hart mit Bayerns Politikern ins Gericht - davor bleibt auch der Hausherr Markus Söder nicht verschont. Die besten Sprüche.

6
Anthropologie Urmenschen-Erbgut in Sand nachgewiesen

Höhlenstaub als Zeitmaschine: Forscher stoßen dank einer neuen Methode auf Erbgutspuren von Frühmenschen - und das nach etlichen Jahrtausenden. Von Hanno Charisius

6
Donald Trump und die Steuerpläne Trump will Steuertricks von US-Konzernen legalisieren

Das Papier ist nur eine Seite lang, aber es ist ein Affront für Europa: Falls Trumps Steuer-Vorstellungen jemals Realität werden, würde sich die Wirtschaftspolitik global verändern. Von Bastian Brinkmann

5
Automarkt in Fernost In China könnte die nächste Auto-Revolution starten

Chinesische Autos haben bei Qualität und Design aufgeholt - und entwickeln sich zu einer Macht bei der Elektromobilität. Das Land ist mittendrin in der neuen automobilen Weltordnung. Von Georg Kacher

5
Wahlrecht Ein Schuss gegen demokratische Illusionen, der danebengeht

Der Philosoph Jason Brennan geißelt die Schwächen der Demokratie und fürchtet dumme Wähler. Doch was er im Gegenzug vorschlägt, ist haarsträubend. Gastbeitrag von Claus Leggewie

5
US-Präsident Trump hält Eskalation im Streit mit Nordkorea für möglich

Er könne Machthaber Kim Jong-un nicht einschätzen, erklärt der US-Präsident. Es bestehe die Möglichkeit, "dass wir am Ende einen großen, großen Konflikt mit Nordkorea haben".

5
Hamburg "Die Zeit" bekommt vier neue Herausgeber

In dem Gremium, das publizistisch beraten soll, sitzen künftig unter anderem der Buchautor Florian Illies und der Ex-Telekom-Chef René Obermann.

5
Reproduktionsmedizin Wunsch Kind

SZplus Früher war das Zeugen von Nachwuchs eine Frage von Sex und Schicksal. Heute bietet die Fortpflanzungsmedizin immer neue Reproduktionsmethoden. Was das für Liebe, Erotik und Familie bedeutet? Darüber lässt sich streiten. Von Kathrin Zinkant