Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 12°
  • Chronologisch
  • Relevanz
Bad Tölz Vegan-Kurs im Vitalzentrum

Lenggries Info-Abend zum Hochwasserschutz

Kommentar zur CSU Eine Partei namens Müller

Bei der Jahreshauptversammlung in Geretsried schweigt die Basis. Leider kein neuer Eindruck in der Landkreis-Politik Von Felicitas Amler

Neues Projekt in Wolfratshhausen Mit Flex und Grips

Bildhauer Ulrich Panick lässt in Wolfratshausen in der offenen "Werkstatt" werkeln Von Peter Buchholtz, Wolfratshausen

Dietramszell Autofahrer missachten Sperrung

Bedrohte Art an der Isar Falsche Schwalben

Vogelschützer wollen das Tier mit Attrappen anlocken - ein Kollege hält sie für echt

Wirtshäuser Seegasthaus sucht neuen Pächter

Das Ambacher Lokal bleibt vorerst geschlossen, der Campingplatz ohne Gastronomie Von Benjamin Engel, Münsing

Sozialer Wohnungsbau Lieber hoch als lang

Münsinger Gemeinderat lehnt Vorschlag der Nachbarn für Milchäusl-Bau ab Von Benjamin Engel, Münsing

Stadtgestaltung Wegweiser gegen Bausünden

Mit einem Leitfaden für Gestaltung will der Tölzer Stadtrat künftig stilistische Verfehlungen in der Architektur vermeiden. Damit soll das Stadtbild vor weiteren Störungen geschützt werden Von Klaus Schieder, Bad Tölz

Grafrath Barrierefreies Wohnen und ein Supermarkt

Bei der Grafrather Seniorenbürgerversammlung informiert der Bürgermeister über anstehende Projekte Von Manfred Amann, Grafrath

SC Fürstenfeldbruck Der Boykott

Wie es dem Problemverein SC Fürstenfeldbruck geht, interessiert seine Mitglieder nicht. Dabei muss der Klub immer neue Finanzlöcher aus der Vergangenheit stopfen Von Heike A. Batzer, Fürstenfeldbruck

Olching Der Traum vom urbanen Olching

Auf dem Gelände um die Paulusgrube soll bald ein belebtes Zentrum entstehen, das zum Verweilen und Flanieren einlädt. Dabei ist vor allem das Verkehrskonzept eine Herausforderung Von Julia Bergmann, Olching

Kommentar Ein überfälliger Schritt

Der Landkreis und die Kommunen müssen gemeinsam gegen den Mangel an bezahlbarem Wohnraum kämpfen Von Gerhard Eisenkolb

Germering Verschobenes Jubiläumsfest

Die Wittelsbacher Mittelschule hat das 50-jährige Bestehen wegen des Todes der früheren Rektorin erst jetzt gefeiert Von Andreas Ostermeier, Germering

Puchheim Schießstand wird saniert

Puchheim einigt sich auf den Einbau einer Belüftung

Gröbenzell Gemeinde als Bauherr

Politiker stimmen mehrheitlich für die Beteiligung an einer Wohnungsbaugesellschaft Von Gerhard Eisenkolb, Gröbenzell

Germering Profiflötist besucht Schüler

Stefan Temmingh bringt Jugendlichen sein Instrument nahe Von Felix Schulz, Germering

Türkenfeld Türkenfelder Raumpläne

Bürgerversammlung informiert über Flächennutzungsplan Von Manfred Amann, Türkenfeld

Alling Flohmarkt mit Filmteam

Der Trödeltrupp von RTL II dreht in dieser Woche in Alling Von Ariane Lindenbach, Alling

Raumprobleme Vereine dringen auf eigene Halle

Sportler und Sportbeirat in Fürstenfeldbruck lehnen eine gemeinsame Turnhalle mit der neuen Grundschule ab. Sie warnen vor dem Verlust von Zuschüssen und weiteren Verzögerunge Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Zuhören und mittanzen Tangoabend im Puc

Wörthsee Die Moderatorin

Christel Muggenthal macht nicht viele Worte, sie lässt andere reden - und entscheidet Von Christine Setzwein, Wörthsee

Dynamik Gilching startet durch

In der bald 20 000 Einwohner zählenden Gemeinde sprudelt die Gewerbesteuer. Trotz hoher Mieten und Grundstückspreise ist der Zuzug ungebremst. Die Kommune investiert längst Millionen in Kita-Plätze Von Christian Deussing, Gilching

Hechendorf Bauarbeiten verschoben

Inning Der Pragmatiker

Walter Bleimaier geht die Dinge gelassen und vernünftig an - nicht jeder goutiert das Von Astrid Becker, Inning

Tutzing Hauptstraßen-Umbau bewegt Bürger

Wie soll künftig die Ortsdurchfahrt von Tutzing aussehen? Diese Frage stößt in der Gemeinde auf großes Interesse. Im Rathaus stapeln sich die Vorschläge. Allerdings muss das Bürgerforum im Mai verschoben werden Von Manuela Warkocz, Tutzing

Schondorf Gemeinde lässt Prix-Bebauung fallen

Schondorf will an anderer Stelle vom Wohnförderprogramm profitieren Von Armin Greune, Schondorf

Starnberg Beute, Bier und Blasmusik

Das Aufstellen von Maibäumen gehört auch im Fünfseenland fest zum Jahreslauf. Es ist auf jeden Fall ein Grund, ordentlich zu feiern Von Astrid Becker, Starnberg

Schondorf Currywurst und Toleranz

Seit zehn Jahren führt Harry Wildenstein nun schon die Kneipe "Kultur am Bahnhof" in Schondorf. Das Lokal hat sich zu einem Treffpunkt für Menschen jeglichen Schlages entwickelt. Am Wochenende gibt es ein Fest Von Anna Gleiser, Schondorf

Starnberg Reise zur Kunst

Nepomuk Wenn's mal wieder länger dauert

Wer mit der S-Bahn fährt braucht Geduld. Die Reise kann aber auch recht amüsant sein Von Eurem Nepomuk

Krailling Krailling gibt nach

Weil Anlieger protestieren, wirft Gemeinde die Planung der Mozartstraße um Von Carolin Fries, Krailling

Krailling Steuereinnahmen sprudeln

Gewerbegebiet KIM beflügelt die Wirtschaft in Krailling Von Blanche Mamer, Krailling

Starnberg Coole Beats am See

Saisonstart im Tutzinger Nordbad mit Blick über die Alpen

Gräfelfing/Gauting "Unermüdliches Engagement"

Feier würdigt den 20. Jahrestag der Todesmarsch-Gedenkzüge

Tutzing Der Ruhige

An Rudolf Krug schätzen die Bürger den friedfertigen Ton Von Manuela Warkocz, Tutzing

Starnberg Spannung im Stadtrat

Nach den Osterferien steht eine umfangreiche Tagesordnung an

Starnberg Die Aufräumerin

Eva John, die Starnberger Bürgermeisterin, versucht sich in einer Politik der kleinen Schritte. Das bringt ihr heftige Kritik ein Von Wolfgang Prochaska

Gauting Die Bauherrin

Brigitte Kössinger plant straff und setzt Projekte schnell um Von Michael Berzl, Gauting

Wichtiges Signal Der Papst soll es richten

Seit 20 Jahren beten Katholikinnen im Landkreis dafür, dass Frauen auch Diakonin werden dürfen. Das steht zwar schon so in der Bibel, ist bis heute aber nicht Realität. Jetzt nimmt sich Franziskus das Thema vor Von Alina Sabransky, Eching

Bilanz der Neufahrner Feuerwehr Zu 19 Bränden ausgerückt

85 aktive Feuerwehrler waren im Vorjahr bei 168 Einsätzen

Kirchbergers Woche Erst bauen, dann schauen

Hauptsache, der Mensch bleibt mobil Von Johann Kirchberger

Rundgang durch die Gemeinde Kampf den Stolperfallen

Langenbach möchte langfristig behindertengerecht sein