Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 27°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

8576
Türkei Erdoğan streicht Evolutionslehre aus türkischen Lehrplänen

Die Evolutionstheorie sei für Schüler zu kontrovers und kompliziert, hieß es aus dem Bildungsministerium. Darwins Beobachtungen sollten erst an der Uni thematisiert werden.

1530
Klinikum Erding Kreißsaal wird geschlossen

Wegen akutem Hebammenmangel sind von Juli bis September keine natürlichen Geburten mehr möglich. Babys können hier nur noch durch geplante Kaiserschnitte auf die Welt kommen Von Florian Tempel, Erding

824
Landshut Von Freundin aus Wohnung geworfen - Mann hockt nackt auf Hausdach

Die Feuerwehr musste eingreifen und den 27-Jährigen mit einer Drehleiter vom Dach holen.

736
Wahl-Watcher zur Bundestagswahl "Unter der Politik der Babyboomer werden künftige Generationen leiden"

Erstmals bilden die über 70-Jährigen die größte Wählergruppe bei der Bundestagswahl. Es drohe eine enorme Diskriminierung der Jungen, kritisiert der Philosoph Michael Hampe in einer neuen Folge der Wahl-Watcher. Interview von Karin Janker

685
Vor Gericht Richter in Brüssel verurteilen arabische Prinzessinnen wegen Menschenhandels

Sie sollen ihre Angestellten in einem Hotel der belgischen Hauptstadt wie Sklaven gefangen gehalten haben. Doch ob die Strafe tatsächlich vollstreckt werden kann, ist unklar.

493
Europäische Union Der Ost-West Konflikt in der EU muss angesprochen werden

Auf dem EU-Gipfel in Brüssel hat Emmanuel Macron den Grundkonflikt der Europäischen Union offen thematisiert. Und das war auch nötig. Kommentar von Daniel Brössler

489
Ramersdorf SUV-Fahrer überfährt Dreijährigen und schleift ihn zehn Meter mit

Der 66-Jährige hatte den kleinen Jungen auf seinem Rad übersehen und fuhr zunächst einfach weiter.

383
Frauenrechte Das Märchen von der weiblichen Politik

Szydło, May, Merkel: Eine Frau an der Macht bedeutet nicht automatisch eine feministischere Politik. Besser macht das gerade ein Mann. Von Susan Vahabzadeh

344
Antisemitismus Wir brauchen einen Diskursknigge zu Israel

Wichtig wie selten zuvor oder ein Hauptproblem im Nahostkonflikt: Israel spaltet die Gesellschaft. Die Seiten müssen lernen zu diskutieren. Kommentar von Matthias Drobinski

343
Japan und die EU Handelspakt mit Japan könnte EU-Bürgern schaden - zugunsten von Konzernen

Exklusiv Geheime Dokumente zeigen: Im geplanten Abkommen der EU mit Japan leiden die Prinzipien des Verbraucherschutzes. Gewinner wäre die Industrie. Von Alexander Hagelüken und Alexander Mühlauer, Brüssel

298
Europa Das Duo Merkel-Macron wirkt bereits

Das neu aufgeblühte deutsch-französische Verhältnis vertreibt beim EU-Gipfel die depressive Stimmung der letzten Zeit. Aber der Brexit wirft Schatten und es gibt noch viele offene Fragen. Von Daniel Brössler, Thomas Kirchner und Alexander Mühlauer, Brüssel

240
Szene Wenn Sommernächte erst unendlich und dann zum Mythos werden

Oft wollte man ja nur ein Bier an der Isar trinken. Und dann geht einfach niemand nach Hause. Kolumne von Laura Kaufmann

185
Tod des Altkanzlers Die Kohls kämpfen um die öffentlichen Sympathien

Zwischen der Witwe des Altkanzlers und seinen verstoßenen Söhnen herrscht ein prekärer Waffenstillstand. Ihre gegenseitigen Verbohrtheiten und Kohls Bitterkeit vor seinem Tod dürfen nicht das sein, was bleibt. Kommentar von Heribert Prantl

114
Neubiberg Ausbilder der Bundeswehr unter Rechtsextremismus-Verdacht

Das bestätigt Verteidigungsministerin von der Leyen bei einem Besuch in Neubiberg. Der Mann engagiert sich für die "Identitäre Bewegung". Von Martin Bernstein

106
Saudi-Arabien Ultimatum an den Emir

Dreizehn Forderungen, zehn Tage Zeit: Saudi-Arabien und mehrere Golf-Staaten verlangen von Katar praktisch die Unterwerfung. Darauf dürfte sich das Emirat kaum einlassen Von Paul-Anton Krüger

106
Fastenmonat Ramadan Danke, ich verzichte

SZplus Unsere Autorin heißt nicht nur so, sie nimmt den Fastenmonat auch ernst - was sonderbarerweise viele erstaunt. Gedanken zum Ende einer besonderen Zeit. Von Dunja Ramadan

87
Leserdialog Leserdiskussionen auf SZ.de

Die Beiträge und Meinungen unserer Leser fließen täglich in unsere Redaktionsarbeit ein - und werden zum Teil unserer Geschichten. Hier finden Sie unsere Regeln für eine sachliche Debatte.

86
Gastronomie "Wir möchten ein bissl das Land in die Stadt reinbringen"

Vor Kurzem waren hier noch eine Shisha-Bar und ein Friseur - jetzt gärt das Bier: In der Schillerstraße gibt es jetzt eine Kleinbrauerei mit Wirtshaus. Von Franz Kotteder

63
Gemeinderat Vierkirchen Knappe Mehrheit für Stoffwindeln

Gemeinderat Vierkirchen nimmt Antrag von Anna Braun (SPD) an.

53
China 140 Menschen bei Erdrutsch in China verschüttet

Ein Dorf in der Provinz Sichuan liegt unter Geröll begraben, hunderte Helfer sind im Einsatz. Ob es Lebenszeichen gibt, ist unklar.

45
Italien Flughafen von Genua hebt Handgepäck-Regel für Pesto auf

Die Spezialität ist von der 100-Milliliter-Begrenzung für Flüssigkeiten ausgenommen. Die Ausnahme kommt gut an - und dient auch noch einem guten Zweck.

36
Banken Auf der schwarzen Liste der Banken

Exklusiv Eine umfangreiche Datenbank warnt Kreditinstitute vor potenziell gefährlichen Kunden. Das Problem: Häufig stehen Unschuldige auf der Liste. Von Stephan Radomsky und Jasmin Klofta

32
G-20-Gipfel Hamburger Oberverwaltungsgericht verbietet G-20-Protestcamp

Den Gegnern des G-20-Gipfels bleibt nun nur noch der Gang vor das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe.

30
Stindl beim Confed Cup "Normal" kann bemerkenswert gut sein

Lars Stindl ist kein Genie von einem Offensivspieler. Trotzdem trumpft er beim Confed Cup groß auf - zwei Eigenheiten sei Dank. Von Martin Schneider, Kasan

29
NS-Prozess Erstmals wird Richtern in NS-Verfahren Leitung entzogen

Exklusiv Den drei Neubrandenburger Richtern wird Befangenheit vorgeworfen. In dem Prozess ist der ehemalige SS-Sanitäter Hubert Z. wegen Beihilfe zum Mord in mehr als 3000 Fällen angeklagt. Von Lena Kampf

28
Zollinger Kammerkonzert Frauen und Blech

28
Neue Aufzug-Technik von Thyssen Der Aufzug, der auch seitwärts fährt

Thyssen-Krupp will die Fahrstuhl-Technik revolutionieren. Der neu entwickelte Lift kommt ohne Sicherungsseile aus und könnte in Wolkenkratzern beim Platzsparen helfen. Von Stefan Mayr, Rottweil

27
Saudi-Arabien Offenbar Terroranschlag in Mekka vereitelt

Ziel des Anschlags sollten laut saudischen Behörden Gläubige an der Großen Moschee sein. Nach einem Schusswechsel mit der Polizei sprengte sich ein Verdächtiger in die Luft.

27
Deutsche U 21 Schillernder als die goldene Generation

Die U 21 wirkt so souverän wie lange keine deutsche Auswahl mehr bei einer EM. Trainer Stefan Kuntz führt das Team anders als mancher Vorgänger. Von Ulrich Hartmann, Krakau

26
Starnberg John bittet zur Besichtigung

Unter Druck: Bürgermeisterin lädt Stadtrat im Juli auf Seebad-Baustelle ein. Von Wolfgang Prochaska, Starnberg

26
Schlachthof-Affäre weitet sich aus Bauernobmann zeigt Tierschützer an

Georg Huber fragt sich, ob die Aktivisten die Verstöße an der Brucker Einrichtung nicht früher hätten melden müssen. Oder ob sie so lange hätten filmen müssen, um überhaupt etwas zu finden Von Gerhard Eisenkolb

22
Geschichte Der Schatz der Cadolzburg

72 Jahre nach ihrer Zerstörung in den letzten Kriegstagen wird der Sitz der Hohenzollern endlich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Von Olaf Przybilla

22
20
Abstimmung im Freisinger Stadtrat Knapper Sieg des "Kinderhopperlbären"

Gremium votiert mit nur einer Stimme Vorsprung für den Wappen-Entwurf, der manchem zu brav daher kommt. Von Kerstin Vogel, Freising

17
Großeinsatz Mann trifft auf vermissten Rentner und bringt ihn mitten in der Nacht heim

Feuerwehr und Hubschrauber konnten den orientierungslosen 87-Jährigen in Waldram nicht finden. Jetzt sucht die Polizei den unbekannten Retter - um ihm zu danken.

16
Sicherheit Diese Wachdienste sind derzeit in München unterwegs

In keiner deutschen Großstadt darf sich der Bürger so gut beschützt fühlen. Und dennoch gibt es neben der Polizei immer mehr Sicherheitsdienste. Die Lage wird allmählich unübersichtlich. Von Martin Bernstein und Thomas Schmidt

16
Architektouren im Landkreis Laptops in der Lagerhalle

Ein IT-Dienstleister hat in Aschheim ein außergewöhnliches Ambiente für seine Mitarbeiter geschaffen. Bei den Architektouren wird es vorgestellt. Von Christina Hertel, Aschheim

15
Kunsthandel der Zwanzigerjahre Ungebunden

SZplus Alfred Flechtheim war einer der wichtigsten Kunsthändler des 20. Jahrhunderts. Das Berliner Georg-Kolbe-Museum schwelgt in Geschichten seiner mondänen Bälle und erkundet seine Leidenschaft für die Bildhauerkunst. Von Jens Bisky

14
Miete Dieser Chef baut Wohnungen für seine Mitarbeiter

Kilian Willibald will im Tölzer Kurviertel zehn Apartments für Angestellte seiner Straßenbau-Firma bauen. Das Rathaus ist begeistert - nur zwei Grüne stimmen dagegen. Von Klaus Schieder

12
1860 München Yahya Ismaik fehlt

Der TSV 1860 München präsentiert seine Kandidaten für den Verwaltungsrat. Interessant ist, wer gar nicht erst erscheint. Von Philipp Schneider

12
Dringende Warnung Forstamt warnt vor Brandgefahr

Die Hitze und die Trockenheit sind ein Problem für Wälder im Landkreis. Feuer können durch geringste Unachtsamkeiten entfacht werden. Von Susanne Schröder-Bergen, Dachau

11
Hatespeech Einig gegen Hass im Netz

Nach langen Verhandlungen haben die Fachpolitiker der Koalition einen Durchbruch erzielt. Das Gesetz, das Plattformen wie Facebook zur Löschung strafbarer Inhalte verpflichtet, kann jetzt bereits kommende Woche verabschiedet werden. Von Robert Roßmann, Berlin

10
Freisings Schüler und Lehrer sind sich einig Solidarität mit Prince Happy

Die Fach- und Berufsoberschule setzt sich mit einer Aktion für einen 23-jährigen Mitschüler aus Nigeria ein, der in sein Heimatland abgeschoben werden soll. Dort ist die Lage für ihn als Christ extrem unsicher Von Peter Becker, Freising

10
In eigener Sache Abschied vom Kaiser

Der verstorbene SZ-Kritiker Joachim Kaiser konnte Leidenschaft für Musik vermitteln. Die Virtuosen Anne-Sophie Mutter und Igor Levit machten die Gedenkfeier für ihn zum Fest. Von Johan Schloemann

10
Volksmusik Bayerns singende Bürgermeister

Sie schreiben Lieder über heiße Nächte mit einem Südländer und Liebeserklärungen an die bayerische Heimat. Das bringt ihnen Anerkennung - und oft noch mehr Spott. Von Andreas Glas

10
München 13 Tipps für ein fabelhaftes Wochenende

Offene Ateliers, Schafe im Englischen Garten - und 40 Stunden Rocky Horror Picture Show. Unsere Empfehlungen für Freitag, Samstag und Sonntag. Von Ana Maria Michel

8
Musik im Film Auf Wiederhören

Als Filmmusik klingen selbst unerträglich bekannte Titel frisch und aufregend. Über das Kino als Reha-Klinik für Gassenhauer von Albinonis Adagio bis zu Elton Johns "Tiny Dancer". Von Peter Richter

8
Cristiano Ronaldo Ronaldo busselt die Steueraffäre weg

Gestenreich lenkt Cristiano Ronaldo beim Confed Cup von seiner Steueraffäre ab. Neue Enthüllungen belasten ihn jedoch schwer. Von Johannes Aumüller und Javier Cáceres

7
Richtfest für Studentenwohnungen Großoffensive in Neubiberg

Von der Leyen kündigt bei Besuch der Bundeswehr-Universität hohe Investition an. Von Stefan Galler, Neubiberg

7
Fußball River Plate droht Dopingskandal

Beim argentinischen Rekordmeister werden mindestens zwei Spieler positiv getestet. Der Weltranglisten-50. im Tennis fliegt wegen Kokain auf. Alexander Zverev erreicht in Halle das Halbfinale.