Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 12°

Leser empfehlen auf Süddeutsche.de

6766
Demonstration "Wir haben Träume, deshalb sind wir nach Deutschland gekommen"

Deutsche und geflüchtete Schüler demonstrieren gemeinsam für ein Recht auf Ausbildung für Flüchtlinge. Viele von ihnen haben große Angst, abgeschoben zu werden. Von Melanie Staudinger und Jasmin Siebert

1787
Landshut Landshut streitet: Ist dieses Haus Farbtupfer oder Schandfleck?

Die niederbayerische Stadt klagt gegen den verantwortlichen Malermeister. Der sieht einem Prozess gelassen entgegen. Von Katharina Schmid, Landshut

473
Referendum in der Türkei Berlin gegen Abbruch der EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei

Man habe kein Interesse daran, die Türkei "in Richtung Russland zu drängen", sagt Außenminister Gabriel. Präsident Erdoğan warnt die EU davor, den Wahlsieg beim Referendum infrage zu stellen.

425
Zeugnisse Noten sind Ungerechtigkeit als Programm

340 000 Schüler schreiben gerade das Abitur - und werden mit Zensuren nur vermeintlich objektiv bewertet. Warum es dennoch so schwer ist, auf die sechs Zahlen zu verzichten. Kommentar von Susanne Klein

359
Nachruf Trauer um Besitzer des 24-Stunden-Kiosks an der Münchner Freiheit

Alexander Vesely betrieb neben dem Kiosk auch das erste Schwulencafé Schwabings. Nun ist er nach einem Herzstillstand gestorben. Von Laura Kaufmann

358
Steuergerechtigkeit IW-Studie: Normalverdiener zahlen immer mehr Steuern

Trotz aller politischen Versprechen kassiert das Finanzamt einen immer höheren Anteil. Schuld ist die seit vielen Jahren unveränderte Grenze für den Spitzensteuersatz. Von Alexander Hagelüken

235
Bundeswehr Terrorverdächtiger Soldat stellte sich in Flüchtlingsunterkunft stumm

Über Monate fiel der Mann der Behörde nicht auf. Als Flüchtling war er in Erding registriert. Von Thomas Daller und Christoph Hickmann

199
Deutscher Filmpreis Sechs Mal Lola für "Toni Erdmann"

Bei der Verleihung des deutschen Filmpreis gibt es in diesem Jahr wenige Überraschungen - Regisseurin Maren Ade kann sich darüber nur freuen.

188
Facebook Messenger Lite
Messenger Lite Facebook hat endlich einen Messenger, der nicht nervt

Mit dem "Messenger Lite" können Sie Ihren Freunden wie gewohnt Nachrichten schreiben - und sparen Datenvolumen, Speicherplatz und Handy-Akku.

143
Borussia Dortmund Mutmaßlicher Attentäter bestreitet Anschlag auf BVB-Bus

Exklusiv Die Ermittlungen haben bisher keine weiteren Belege gebracht. Belastet wird der vermeintliche Täter vor allem durch verdächtige Transaktionen an den Börsen. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo

135
Türkische Chronik (XXXVII) Man muss auf eine demokratische Alternative hoffen

Viele in der Türkei fragen sich, ob man die Katastrophe namens Erdoğan nicht hätte kommen sehen müssen. So ein Sarkasmus ist keine Lösung, sondern beleidigend. Gastbeitrag von Yavuz Baydar

130
Air Berlin So desaströs ist die Lage bei Air Berlin

So schlecht stand es um die Fluggesellschaft noch nie. Air Berlin meldet einen Verlust von 782 Millionen Euro - den höchsten der Unternehmensgeschichte.

105
Kälte Mit 3000 Kerzen gegen den Frost

Damit seine Pfirsichbäume keinen Kälteschaden erleiden, hat Landwirt Joel Siegel Paraffinkerzen auf seiner Plantage brennen lassen. Eine zündende Idee? Wir haben nachgefragt. Interview von Hannes Vollmuth

94
Israel-Besuch Außenminister Gabriel: "Ich habe gar nichts eskaliert"

Sigmar Gabriel wehrt sich gegen den Vorwurf des israelischen Ministerpräsidenten, er habe den diplomatischen Eklat beim Israel-Besuch verursacht - und verweist auf ein Ultimatum Netanjahus.

89
Nahverkehr Erneut Chaos bei der Münchner S-Bahn

Nachdem gestern im Feierabendverkehr Tausende Pendler auf der Stammstrecke nicht mehr weiterkamen, meldet die S-Bahn München heute gleich an mehreren Stellen Probleme.

65
Irak Deutsche Airlines fliegen weiter in den Irak - trotz offizieller Warnungen

Exklusiv Die Lufthansa tut es, genau so wie Germania. Die Fluggesellschaften bezweifeln sogar staatliche Berichte, wonach ein Militärflugzeug vor kurzem am Flughafen Erbil beschossen wurde. Warum? Von Uwe Ritzer

40
Bademantel-Trend in Luxushotels Frottee passé

Der gute alte weiße Bademantel verschwindet aus den Hotels. Zu langweilig, nicht fancy, nicht social-media-tauglich genug. Wie bitte? Von Hannes Vollmuth

40
Puchheim Das bisschen Haushalt ist doch kein Problem

Der Theaterverein Puchheim-Ort zeigt eine gelungene Inszenierung über den ehelichen Rollentausch Von Karl-Wilhelm Götte, Puchheim

36
US-Bürgerrechtlerin Rettung einer Superheldin

Rosa Parks ist eine der wichtigsten Bürgerrechtsikonen der USA, doch die Stadt Detroit wollte ihr Haus abreißen. Der Künstler Ryan Mendoza fand das unglaublich - und brachte das Haus nach Deutschland. Von Antonie Rietzschel, Berlin

30
SZ-Serie: Familienbande, letzte Folge Im Schatten des Sohnes

Jesper Munk kann genau das Leben als Berufsmusiker führen, das seinem Vater Rainer Germann trotz großer Ambitionen verwehrt geblieben ist. Ist er neidisch? "Ich bin stolz", sagt der 52-Jährige Von Michael Bremmer

30
Dachau Kreis-CSU fordert S-Bahn entlang der Autobahn

Mit dem Vorhaben parallel zur A8 soll die Lücke zwischen den bestehenden S-Bahnlinien S2 und S3 geschlossen werden.

29
Tarife Nach S-Bahn-Pannen: Für die Pendler gibt's kein Geld zurück

Das könnte sich ab 2019 aber ändern. Von Christian Krügel

29
Papst in Ägypten Papst Franziskus will Friedensbotschaft an Muslime senden

Aus diesem Grund macht sich der "Pope of Peace" auf nach Ägypten. Doch die Reise ist heikel - auch, weil der Papst etwas gegen die Vorschriften seiner Sicherheitsberater einzuwenden hat. Von Oliver Meiler, Rom

28
Donald Trump "Ich dachte, es wäre leichter"

Nach fast hundert Tagen im Amt hat Donald Trump festgestellt: Das Leben als US-Präsident ist anstrengend - und viel arbeitsreicher, als er gedacht hatte.

27
Deutsche Bahn Außer Dienst

Die DB Sicherheit geht gegen drei Betriebsräte vor, sie dürfen nicht arbeiten. Nun landet der Fall bei der Konzernspitze. Von Markus Balser und Uwe Ritzer, Berlin /München

21
BVB im Pokalfinale Viel Euphorie - und ein kleiner Seitenhieb gegen Tuchel

Ausgelassen feiert der BVB den Final-Einzug. Doch das Verhältnis zwischen Trainer und Vorgesetzten ist auch in der Stunde des Triumphs eher angespannt. Von Freddie Röckenhaus

19
Proteste in den USA Unzertrennlich im Widerstand gegen Trump

"Du putzt dir die Zähne, dann rufst du deinen Abgeordneten an": Die linken Gegner des US-Präsidenten kopieren erfolgeich die Strategien der rechten Tea Party. Zu Besuch bei Aktivisten, die vier Jahre kämpfen werden. Von Matthias Kolb, Austin

19
Israel Bombardiere und rede drüber

Israel zerstört offenbar Stellungen in Syrien. Früher hätte Jerusalem zu so etwas eisern geschwiegen, nun ändert es seine Kommunikationsstrategie - wohl auch, um Assads Reaktion zu testen. Von Peter Münch, Tel Aviv

18
Café Schneewittchen Frühstück für hungrige Langschläfer

Das Café Schneewittchen wirkt, als wäre die Märchenfigur persönlich ins Glockenbachviertel gezogen. Frühstück wird bis zum Abend serviert und zum Kaffee gibt es eine süße Überraschung. Von Martin Moser

18
Augsburg Augsburg bekommt eine Kasperl-Ampel

Die zentrale Figur der Augsburger Puppenkiste wird bald ein Ampelmännchen ersetzen. Wie es genau aussehen soll, steht noch nicht fest. Von Christian Rost, Augsburg

18
USA 99 Tage Trump: Zahlen lügen nicht

28 Gesetze, 19 Golfpartien und keine Auslandsreise: Wie US-Präsident Trump im Vergleich mit seinen Vorgängern abschneidet. Von Beate Wild, New Orleans

17
Akustik "Schlimm, wenn der Bass matschig brummt"

Das wichtigste Merkmal eines neuen Clubs ist der Klang. Schließlich bringt nur der Schall die Menschen zum Tanzen. Auf der Suche nach dem perfekten Sound für die Nacht. Von David Pfeifer

17
FC Bayern Warum die Bayern ihre Statik verloren haben

Bis vor wenigen Wochen gewannen die Münchner Spiel um Spiel. Die aktuelle Krise hängt vor allem mit zwei Verletzungen zusammen. Von Ralf Wiegand

16
Irrtum Schwurgericht hat Urteile möglicherweise ohne rechtliche Grundlage gefällt

Münchner Richter missachteten eine wichtige Vorschrift. Der Bundesgerichtshof kippt deswegen ein Urteil wegen versuchten Totschlags. Viele weitere könnten folgen. Von Christian Rost

15
Partnerschaft Sex, Lügen und Romane

Doris Knecht ist wohl die bekannteste Kolumnistin Österreichs: Sie seziert in ihren Büchern das Beziehungschaos der Großstädter - und damit auch ihr eigenes Leben. Von Cathrin Kahlweit

15
Absturz einer Partei Welkes Grün

SZplus Sie waren schon fast Volkspartei, jetzt stürzen sie immer weiter ab: Was wird aus den einst Alternativen? Text: Stefan Braun, Roman Deininger und Josef Kelnberger, Illustration: Kathrin Koschitzki

15
Kriminalität Statistisch gesehen ist der Gang zum Hauptbahnhof besonders gefährlich

Doch ganz so einfach ist es nicht, wie ein Blick in die neuen Zahlen der Polizei zeigt. Von Martin Bernstein

15
13
Kunst im öffentlichen Raum "Ich denke, wir haben mit dem Bild jetzt schon viele Leute entsetzt"

Unter der Brudermühlbrücke sind neue Graffiti zu sehen: München als Wunschtraum und München als Schreckensszenario. Was hat die Künstler dazu bewegt? Interview von Franziska Schwarz

12
Stilkritik Einhörner

Bisher konnte man sagen, dass einem Einhörner am Allerwertesten vorbeigehen. Das ist nun nicht mehr so leicht möglich, denn jetzt gibt es im Supermarkt Einhorn-Klopapier. Von Nadeschda Scharfenberg

12
Ein Zeitzeuge fehlt Der Hass kehrt zurück

Die Gedenkfeiern zum 72. Jahrestag der Befreiung des KZ Dachau stehen im Schatten einer besorgniserregenden Entwicklung: Die Zahl der antisemitischen Straftaten und fremdenfeindlichen Delikte hat stark zugenommen. Von Helmut Zeller, Dachau

12
Dachauer Moos Hebertshausen: Veto gegen Landschaftsschutzgebiet

Die Gemeinde lehnt den Vorstoß des Kreistags ab, das Gebiet nach Norden auszudehnen. Sie befürchtet Folgen für den Bau der Ortsumgehung. Von Petra Schafflik, Hebertshausen

12
Nachhaltigkeit München hat ein Herz für krumme Kartoffeln

Der Handel mit Obst und Gemüse, das nicht der EU-Norm entspricht, ist mittlerweile selbst in Supermärkten angekommen. Und in München läuft das Geschäft besonders gut. Von Viktoria Spinrad

11
SZ-Talentiade 2017 Mit eisernem Willen zum Sieg

Kira Weidle, Lukas Dauser und der Tölzer Eishockey-Nachwuchs: Diese Beispiele junger Sporttalente zeigt, was entstehen kann, wenn Begabungen richtig gefördert werden. Auch heuer sucht die SZ wieder junge Talente. Von Stefan Galler, Johannes Schnitzler und Ralf Tögel

10
Tipps für die Rechtsschutz-Versicherung Was Sie auf der Suche nach einer Rechtsschutz-Versicherung beachten sollten

Nach einem Verkehrsunfall oder einer Kündigung kann es schnell mal vor Gericht gehen. Mit der richtigen Rechtsschutz-Versicherung können Sie viel Geld sparen. Von Hermann-Josef Tenhagen, Finanztip

8
Landkreis Ebersberg S-Bahn: Die Chaos-Woche ist perfekt

Am Freitag kippen Bäume auf Schienen und Oberleitungen, die S 4 fällt sechs Stunden lang aus. Für Bahn-Pendler aus dem Landkreis Ebersberg endet die Arbeitswoche wie sie begonnen hat. Von Korbinian Eisenberger, Zorneding/Haar/Grafing

8
Dieselautos Verzweifelte Charmeoffensive gegen Diesel-Fahrverbote

Diesel-Autos verpesten die Luft in vielen deutschen Städten derart, dass Fahrverbote drohen - und damit ein Desaster für die Industrie. In Stuttgart will eine diskrete Gesprächsrunde das verhindern. Von Markus Balser, Joachim Becker und Max Hägler

7
Parteitag Lindner mit 91 Prozent wieder zum FDP-Chef gewählt

Die Liberalen inszenieren ihren Vorsitzenden auf einem Parteitag. Er selbst redet über Dobrindt, Schulz - und gibt sogar Empfehlungen, warum man ihn lieber nicht wählen sollte. Von Sebastian Fischer, Berlin

7
Nahverkehr Das hilft wirklich bei S-Bahn-Chaos

Genervt von Zugausfällen und Verspätungen? Wir auch. Die SZ-Redaktion verrät ein paar persönliche Stressbewältigungsstrategien.

7
Amanda Palmer "Kunst ist kein Produkt nach Kundenwunsch"

Die Musikerin und Polit-Aktivistin Amanda Palmer verdiente ihr Geld früher als Domina. Heute sammelt sie per Crowdfunding bei ihren Fans Millionen für ihre Projekte und ihre Kunst - "indem ich mit ihnen rede". Von Verena Mayer und Stephan Radomsky