bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
florian.peljak__a0a0233_20191126001501
Tierrechte Wissenschaftsminister Sibler will Schweinehaltung der LMU prüfen lassen

Nach massiver Kritik an der Kastenhaltung von Forschungsschweinen soll nun die Unterbringung und Behandlung der Tiere untersucht werden. Von Martina Scherf

DSC01268
Prozess in Nürnberg Per Papierflieger in den Gerichtssaal

Bei einer Demo vor dem Bundesamt für Migration schweben Papierflieger über den Zaun - und eine Frau landet vor Gericht. Von Olaf Przybilla, Nürnberg

robert.haas_robgothil_42_20191204124501
Leute in München Jermabelle Westner: Botschafterin für Kinder in Not

SZplus Jermabelle Westner ist nach dem Tod ihrer Eltern als Straßenkind auf den Philippinen durch die Hölle gegangen. Heute lebt sie in München und hat ihr eigenes Hilfswerk gegründet. Von Martina Scherf

Fürstenfeldbruck Luftwaffe bleibt drei Jahre länger

Weil die Neubauten an zwei künftigen Standorten nicht rechtzeitig fertig werden, nennt die Bundeswehr als Termin für den Abzug nun 2026. Die Offizierschule will aber wie geplant bereits 2023 nach Roth umziehen Von Stefan Salger, Fürstenfeldbruck

Biologie Oma, hilf

Für Orca-Junge ist eine Großmutter ein großer Vorteil - vielleicht leben Schwertwal-Weibchen deshalb anders als die meisten Säuger noch lange nach ihrer fruchtbaren Zeit. Von Katrin Blawat

dpa_5F9F120049B43563
Innere Sicherheit "Videoüberwachung muss die Ausnahme sein"

Datenschützer warnen davor, als Konsequenz aus der Gewalttat von Augsburg bei der Videoüberwachung weiter aufzurüsten. Zumal die Kriminalitätsrate in Bayern extrem niedrig ist. Von Florian Fuchs, Augsburg und Kassian Stroh und Wolfgang Wittl, München

dpa_5F9F140007953732
SPD-Fraktion Kein unbelastetes Verhältnis

Im Wahlkampf um die Parteispitze hatten sich die meisten Abgeordneten für Scholz und Geywitz ausgesprochen. Jetzt haben sich die neuen Vorsitzenden Esken und Walter-Borjans vorgestellt. Von Mike Szymanski, Berlin

dpa_148DCE00C2C73B20
Gesundheitsschutz Deutschland bekommt Tabakwerbeverbot

Die Unionsfraktion denkt um: Nach jahrelangen Debatten gibt sie ihren Widerstand gegen ein weitgehendes Verbot der Tabak-Außenwerbung auf. Die Fraktion folgt damit auch einem Aufruf der Kanzlerin. Von Robert Roßmann, Berlin

6543585
Kulturpolitik Berliner Bauakademie muss Stellenbesetzung stoppen

Grund ist eine Klage von zwei Kandidaten, die beim Auswahlverfahren um die Direktorenstelle unterlegen waren. Der designierte Direktor Florian Pronold kann damit seine Arbeit zunächst nicht aufnehmen. Von Jörg Häntzschel

dpa_5F9EFA0012291DC1
Mitten in Vaterstetten Manfred Schmidt, der Verfechter der Verlängerung

Warum ein Vaterstettener Gemeinderatsmitglied auffällige Gemeinsamkeiten mit Oliver Kahn aufweist. Glosse von Korbinian Eisenberger

dpa_5F9E1200CA6BDAAB
MVV Ebersberg macht Weg für 365-Euro-Ticket frei

Der Kreisausschuss beschließt die günstige MVV-Jahreskarte für Azubis und Schüler. Von Johanna Feckl, Ebersberg

049640-01-02
SZ Espresso Nachrichten kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Anna Ernst

robert.haas_robsdpart1f_18_20191130125401
Peter Weck "Anfangs war ich oft nur der Verzichter"

SZplus Jahrzehntelang war er der Fernsehliebling der Nation. Derzeit steht Peter Weck auf der Bühne der Komödie im Bayerischen Hof. Im Sommer wird er 90 Jahre alt. Interview von Josef Grübl

ethan-sykes-201047-unsplash
Fehlerkultur Der Fehler meines Lebens

SZplus Nicht jeder Unternehmer hat Erfolg. Manchmal geht auch alles schief. Über einen Mann, der mit seinem Millionenprojekt pleite ging - und was er daraus gelernt hat. Von Helena Ott